Gestalter im Kino

Unterricht mal anders - die Gestalter im Kino

Unterricht mal anders – die Gestalter im Kino

Am Dienstag, den 16.01.2018 hieß es für die Gestalter „ Ab ins Kino!“. Gemeinsam fuhren die Schülerinnen und Schüler der Ober- und Unterstufen im Rahmen des Kunst- und Designgeschichteunterrichts nach Düsseldorf zum Savoy Theater. Im Atelier Kino haben sich die Schülerinnen und Schüler sowie die begleitenden Lehrerinnen den Film „Loving Vincent“ angesehen. Ein ganz besonderer Film, der sich auf eine höchst künstlerische Weise thematisch mit dem mysteriösen Tod von Vincent van Gogh beschäftigt. Diese Mischung aus Drama, Krimi und Animationsfilm besteht nur aus Ölgemälden und soll die 65.000 Ölgemälde van Goghs imitieren. Viele bekannte Werke ließen sich gut identifizieren und die einzigartige künstlerische Leistung des Künstlers nachempfinden. So hatten die Gestalter eine ganz besondere Möglichkeit, sich der Kunst Vincents van Gogh nicht nur theoretisch im Unterricht anzunähern. Mit Popcorn und Kaltgetränken war diese Extravorstellung ein tolles Unterrichtserlebnis!